Kompakte Lösung für vollen TV-Sound: JBL Boost TV

JBL Boost TV bietet als erster ultra-kompakter Lautsprecher preisgekrönten JBL-Klang für jeden Fernseher

IFA 2015, Berlin – JBL präsentiert mit dem JBL Boost TV ein äußerst kompaktes TV-Sound-System, mit dem jeder Fernseher zum klanggewaltigen Heimkino wird. Erstmals können Nutzer automatisch zwischen TV-, Smartphone- oder Tablet-Ton wechseln.

 

Mittels Plug-and-Play ist das leichte Lautsprechersystem innerhalb von wenigen Minuten im Wohnzimmer 
eingerichtet. Bei einer Länge von nur 380 mm bietet der Boost TV überragenden JBL-Klang mit satten Bässen, 
virtuellem Surround-Sound und Dolby® Digital für HD-Filme. 


Dank modernstem Bluetooth-Streaming sowie JBL Connect-Technologie verbindet sich der Boost TV kabellos
mit mehreren JBL Connect-fähigen Geräten für ein noch intensiveres Klangerlebnis. Mittels JBL SoundShift™ 
können Nutzer zudem einfach zwischen zwei verschiedenen Geräten hin- und herschalten. Damit ist es
erstmals möglich, zwischendurch einen YouTube-Clip auf dem Smartphone mit JBL-Klang zu genießen und 
danach wieder nahtlos zur Lieblings-Fernsehsendung zurück zu wechseln.


„Mit dem JBL Boost TV bieten wir eine Lösung für besten JBL-Klang im Wohnzimmer – und das auf allen 
Geräten”, erklärt Michael Mauser, Geschäftsführer der HARMAN Lifestyle Division. „Egal ob vom Fernseher, 
Tablet oder Smartphone – Nutzer brauchen nun bei keinem Videoclip oder Musikstück mehr auf großartigen 
Klang zu verzichten.“


Fakten JBL Boost TV:

  • Optischer digitaler Audioeingang mit Dolby® Digital, um Filme auf einem HDTV in Originaltonqualität zu erleben
  •  JBL Soundshift™ ermöglich den Wechsel zwischen TV-, Smartphone- oder Tablet-Ton, und liefert kinoreifen Klang von jedem Abspielgerät
  • HARMAN Display Surround-Technologie für virtuellen Surround-Sound ohne zusätzliche Kabel oder Lautsprecher
  • Bluetooth-Streaming für die drahtlose Verbindung von bis zu drei Smartphones oder Tablets mit dem Lautsprecher
  • Über JBL Connect ist eine Verbindung mit mehreren JBL-Connect-fähigen Lautsprechern möglich, um ein noch intensiveres Klangerlebnis zu erzeugen
  • Lernt Fernbedienungsbefehle der vorhandenen TV-Fernbedienung für einfachste Einrichtung und 
  • Nutzung
  • Zwei Bass-Ports für echtes Kino-Erlebnis mit einem kompakten Gerät

Der Boost TV ist ausgestattet mit 2 x 50 mm Wandlern, 60 Hz - 20 kHz Frequenzgang und 30 W Nennleistung. 

Preise und Verfügbarkeit
Der JBL Boost TV ist voraussichtlich ab Oktober 2015 für EUR 199 (UVP) im Handel erhältlich. Mehr 
Informationen unter http://de.jbl.com.

Kontakt
Annemiek Heuvelmans-Driessen PR Manager HARMAN Lifestyle EMEA, Harman
Über Harman

Info zu HARMAN
HARMAN entwickelt, produziert und vermarktet ein breites Produktspektrum von Audio- und Infotainment-Lösungen für den Automotive-, Consumer- und Professional-Markt. Dank zahlreicher Premiummarken wie AKG®, Harman Kardon®, Infinity®, JBL®, Lexicon®, Mark Levinson® und Revel® zählt HARMAN zu den weltweit führenden Unternehmen in seinen Kundensegmenten. Das Unternehmen wird seit Generationen von Audiophilen weltweit geschätzt und rüstet einige der bekanntesten Künstler und Auftrittsorte mit seinen Produkten und Lösungen aus. Darüber hinaus zählt HARMAN auch zu den führenden Technologie- und Integrationsleistungsunternehmen für die Bereiche Automotive, Mobile, Telekommunikation und Enterprise-Lösungen. Mehr als 25 Millionen Autos auf den Straßen sind heute bereits mit HARMAN Audio- und Infotainment-Systemen ausgestattet. Die Softwarelösungen des Unternehmens treiben Milliarden von mobilen Endgeräten und Systemen an, die über alle Plattformen vernetzt, integriert, personalisiert, adaptiert und gesichert sind – egal ob zu Hause, in der Arbeit, im Auto oder unterwegs. HARMAN beschäftigt aktuell rund 25.000 Angestellte in Nord- und Südamerika, Europa und Asien und verzeichnete in den vergangenen zwölf Monaten einen Umsatz von 5,9 Milliarden US-Dollar (Ende März 2015). Weitere Informationen finden Sie unter www.harman.com.

Harman
Herikerbergweg 35
1101 CN Amsterdam
The Netherlands